Schauen, soweit das Auge reicht, Licht ohne Ende:

Auf 90,5 Quadratmetern lebt man hier separat über dem Geschehen. Dachschrägen -und optional ein Kamin- erzeugen Gemütlichkeit. Wohnraum und Küchenbereich gehen ineinander über - der großzügige zentrale Raum ist hell und offen. Von hier aus gelangt man auch auf die große Süd-Terrasse mit unverbaubarem Blick ins Grüne -und in den privaten Bereich mit Schlafraum, Ankleidebereich und en suite Bad. Ein Entrée mit Garderobe und Gäste-WC rundet den Grundriss ab. Nicht zuletzt lässt diese Studio-Wohnung auch noch Gestaltungsspielraum - so ist z.B. die Abteilung eines weiteren Zimmers möglich.