Gucken, soweit das Auge reicht. Blick von der Dachterrasse Richtung Süden auf den Golfplatz Falkenstein. 

Auf 91,5 Quadratmetern lebt man hier separat über dem Geschehen. Dachschrägen erzeugen Gemütlichkeit, ein Kamin wäre zusätzlich möglich. Zentraler Ort ist die offene Küche, die sich an den Wohnbereich anschließt. Von hier aus geht es auch auf den großen Süd-Balkon mit unverbaubarem Blick ins Grüne. Der Clou: die Wohnung ist von beiden Treppenhäusern her zugänglich und lässt viel Gestaltungsspielraum.